Mietwagen Teneriffa Süd (Flughafen)

Teneriffa besitzt neben dem Flughafen Teneriffa Nord noch den Flughafen im Süden. Wer auf diesem Flughafen mit dem Namen Reina Sofia ankommt, findet in den Ankunftshallen zahlreiche bekannte Mietwagen-Firmen mit guten Konditionen.
 

Teneriffa Süd (Flughafen)

Mietwagen in Teneriffa Süd (Flughafen TFS) übernehmen

Teneriffa, auf spanisch übrigens Tenerife, ist eine bezaubernde Insel der Kanaren. Wer das Hinterland etwas besser erkunden möchte, benötigt auf Teneriffa definitiv einen Mietwagen.  Auf gut 2000 Quadratkilometern hat die Insel einiges zu bieten. Neben dem ehemaligen Vulkan Pio del Teide beherbergt Teneriffa eine Vielzahl endemischer Tier- und Pflanzenarten, wie zum Beispiel die Kanarenkiefer. Die Kraterlandschaft gehört übrigens zum Weltkulturerbe der UNESCO. 

Wer auf der Kanareninsel mit dem Leihwagen unterwegs ist, sollte darauf achten keinen Alkohol getrunken zu haben. Die Polizei führt - gerade bei Ortsfremden - gerne stichprobenartige Kontrollen durch. Hier gilt als Promillegrenze: 0,1 Promille für alle Fahrer, die den Führerschein weniger als zwei Jahre lang haben, für den Rest gilt eine Promillegrenze von 0,5 Promille.

Tipp: Fahren Sie konzerntriert und achten Sie auf eine regelmäßige Flüssigkeitszufuhr.

Foto: © Svenja98 - Fotolia.com

Feedback